Mariä Himmelfahrt Wächtersbach

 

Herz Jesu Schlierbach

 

Nikolaus-Bauer-Haus

Halbtagsausflug der Pfarrgemeinde nach Seligenstadt!
Am Samstag, dem 25. September 2010, besuchten wir Seligenstadt.
Auf dem Hinweg feierten wir die Heilige Messe in der Marienwallfahrtskirche Liebfrauenheide
bei Klein Krotzenburg. Der dortige Küster erzählte uns sehr interessant aus der Geschichte der Wallfahrtskirche.
Im Anschluss daran fuhren wir nach Seligenstadt.
Berühmt wurde Seligenstadt durch Einhard, Biograph Karls des Großen, der nach 828 ein Benediktinerkloster gründete.
Die Einhardsbasilika ist die größte erhaltene Basilika aus der Karolingerzeit. Sie ist den Heiligen
Marcellinus und Petrus geweiht.
Bei einer Stadtführung konnten wir die Einhardsbasilika, den Klostergarten und die schöne Alststadt besichtigen.
Im Klosterkaffe stärkten wir uns bei Kaffee und Kuchen und konnten uns dabei rege über die gesammelten Eindrücke unterhalten.
Zum Ausklang dieses Tages kehrten wir zu einem guten Abendessen in einem schönen Lokal in der Altstadt ein und bei sehr guter Stimmung traten wir die Heimfahrt an.

 
 

EfA - Essen für Alle

 

Krypta Mariä Himmelfahrt